Der Bias – Was Verzerrung, Glaube und Wahrnehmung mit Physiotherapie zu tun haben

Unter einem Bias versteht man eine Verzerrung in der Wahrnehmung der Realität. Ein einfaches Beispiel hierfür ist, dass man sich vornimmt, nie mehr während eines Spiels der Lieblingsmannschaft auf die Toilette zu gehen, da sie dann immer ein Gegentor bekommt. Oder der Glaube, dass man ohne die Glückssocken kein Basketball-Spiel gewinnen kann. In beiden Fällen sollte uns eigentlich klar sein,…

WeiterlesenDer Bias – Was Verzerrung, Glaube und Wahrnehmung mit Physiotherapie zu tun haben

Tag 1- Es geht los.

Herzlich willkommen auf dem RE!think Physiotherapie Blog. Mit dem ersten Post hier möchte ich euch einen kurzen Überblick geben, was in nächster Zeit zu erwarten ist und was es mit dem Namen des Blogs auf sich hat. Den Anfang wird eine Reihe von Artikeln machen, die einige Begrifflichkeiten und Phänomene erklären sollen, die nachhaltig Einfluss auf physiotherapeutische Behandlungen haben. Wichtig…

WeiterlesenTag 1- Es geht los.